AKTIONSWOCHE ÄLTERWERDEN

Im Rahmen der diesjährigen »Aktionswochen Älterwerden« der Stadt Frankfurt bieten wir 
Ihnen wieder ein facettenreiches Programm an. Eine Anmeldung ist erforderlich per E-Mail an info@cafe-anschluss.de oder telefonisch über die 069 299807-2350. Um an einen Onlineveranstaltung teilzunehmen, benötigen Sie ein internetfähiges Gerät mit Kamera, Mikrofon und die Software/App Zoom.

Wir freuen uns auf Sie!

Präsenz: Di. 07.09. 11:00 – 12:00 Uhr
Online: Mi. 08.09. 14:00 – 15:00 Uhr

Sicherheit im Internet und für den PC – hilfreiche Tipps zum sicheren Surfen und Kommunizieren

Mit Rudi Reiffert

 

Immer wieder wird in den Medien über Datendiebstahl, Betrug beim Online-Banking und beim Einkaufen in Online-Shops berichtet. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich davor schützen können. Sie nehmen am meisten von diesem Vortrag mit, wenn Sie schon Computerkenntnisse und Erfahrungen mit dem Internet haben.

Präsenz: Do. 09.09. 11:00 – 12:00 Uhr
Online: Fr. 10.09. 10:00 – 11:30 Uhr

Smartphone: mehr Sicherheit unterwegs und zeitgemäße Kommunikation mit Alt und Jung

Mit Reinhard Witt

 

Die Smartphones sind richtige kleine Computer. Es gibt für sie zahlreiche Programme, die Apps, und man kann mit ihnen im Internet surfen, telefonieren, sich unterwegs besser orientieren, alle Adressen und Telefonnummern dabeihaben oder per Videotelefonie seine Familie oder Freunde anrufen. Wir erklären Ihnen, welche Vertragsarten es gibt und was Sie beim Kauf beachten sollten.

Smartphones

Online: Di. 07.09. 14:00 – 15:00 Uhr
Präsenz: Mi. 08.09. 11:00 – 12:00 Uhr

Gesundheitsapps

Mit Heidrun Baum

 

Gesundheitsapps unterstützen Sie bei vielen Lebensbereichen rund um Ihre Gesunderhaltung. Es gibt digitale Helfer in den Bereichen Ernährung, Bewegung, Medikamenteneinnahme und vieles mehr. Dieser Vortrag vermittelt Ihnen die erforderlichen Kenntnisse. 

Arzt Schreibtisch

Präsenz: Di: 14.09. 11:00 – 12:00 Uhr
Online: Mi: 15.09. 14:00 – 15:00 Uhr

Online Nachschlagewerke

Mit Heidrun Baum

 

In diesem Vortrag lernen Sie das Internet als nahezu unbegrenztes Nachschlagewerk kennen. Wir stellen Ihnen einige hilfreiche Seiten vor. Sie erhalten aus diesen Nachschlagewerken Antworten auf offene Fragen aus nahezu allen Fach- / Lebensbereichen.

Wein trinken

Präsenz: Di. 14.09. 14:00 – 15:00 Uhr
Online: Do. 16.09. 14:00 – 15:00 Uhr

Ein letzter Gruß – Der Digitale Nachlass

Mit Steven McAvinue

 

Damit möchten wir uns nicht gerne befassen, aber es ist wichtig, egal in welchem Alter! Vieles von unserem Leben findet inzwischen in der virtuellen Welt statt. Doch was passiert nach unserem Tod mit all den Accounts, Passwörtern, Fotos, empfindlichen Daten und Dateien? Wir geben Ihnen hierzu Ratschläge, wie Sie Ihren sog. „Digitalen Nachlass“ regeln können

frankfurtlogo.JPG

Präsenz: Fr. 10.09. 14:30 – 16:00 Uhr

Gemeinschaftlich wohnen Wie wollen/können Sie wohnen?

Mit Rainer Tost

 

Informieren Sie sich über gemeinschaftsorientiertes Wohnen der Wohninitiativen und -projekte im Netzwerk Frankfurt

Online: Mo. 13.09. 11:00 – 12:00 Uhr

Nachhaltige Apps

Mit Christine Fischer

Mit dem Smartphone nachhaltige Apps nutzen! Viele Menschen fragen sich, was sie selbst tun können, um besser zu handeln. Denn jeder Schritt zählt – und viele kleine Schritte bewirken eine Menge. Mittlerweile gibt es für Smartphones viele Apps, die sich mit nachhaltigen Themen befassen: egal, ob Umweltschutz, Geld sparen, Bio und regional einkaufen für Sie im Vordergrund steht.

Online: Do. 09.09. 14:00 – 15:00 Uhr
Im Café: Mo. 08.09. 14:00 – 15:00 Uhr

Senior*innen sozial im Netz

Mit Steven McAvinue

 

Warum sollte ich Facebook, Skype oder WhatsApp nutzen? Wozu sind diese Anwendungen überhaupt hilfreich? Wir erklären Ihnen in einem Überblick, wie Sie diese Kommunikationsprogramme nutzen können, um mit Freunden und Familie aus Nah und Fern in Kontakt zu bleiben und vielleicht sogar alte Freunde in den sozialen Netzwerken wiederzufinden.

In Königs Kleid

Präsenz: Mi. 15.09. 11:00 – 12:00 Uhr

Die Adelsfamilie Holzhausen

Mit Inge Hepp

 

Wir alle kennen den nach der Familie Holzhausen benannten Holzhausenpark, das Holzhausenschlösschen und die Holzhausenstraße. In diesem Lichtbildervortrag lernen Sie die Adelsfamilie Holzhausen kennen, die seit 1245 nachweislich in Frankfurt ansässig war. Das letzte männliche Mitglied der Familie, Rittmeister Adolph von Holzhausen, verstarb 1923.«

Präsenz: Do. 16.09. 11 – 12:00 Uhr

Online: Fr. 17.09. 10 – 11:30 Uhr

Die wunderbare Welt der Tablets I

Mit Reinhard Witt

 

Sie möchten sich informieren über die Möglichkeiten der Tablet Computer oder planen die Anschaffung eines Tablets. Welche Modelle gibt es? Welche Vor- und Nachteile haben sie gegenüber anderen tragbaren Computern wie den Notebooks? Wie werden sie an das Internet angeschlossen und wo bekommt man die kostenlosen Programme „Apps“ her? Dieser Vortrag informiert Sie über die Möglichkeiten und gibt Tipps für den Kauf eines Tablet PCs.

Der Vortrag befasst sich nur mit dem Android System, nicht mit dem System der Firma Apple (iPad).

Präsenz: Do. 16.09. 12:30 – 13:30 Uhr

Die wunderbare Welt der Tablets II Tablets kostenlos und leihweise zum Ausprobieren

 

Wir verleihen acht Tablets für acht Wochen an Menschen, die bisher noch keins hatten und sich mit der Technik nicht auskennen. In regelmäßgen Treffen begleiten wir Sie bei der Handhabung und zeigen Ihnen in kleinen Schritten, was Sie mit den Tablets alles machen können.

Dieser Teil der Veranstaltung informiert über die Leihtablets, die Voraussetzung, Formalitäten und die weiteren Termine.

Frau auf ihrem Tablet