top of page
Bücher

LESEFREUDE

Einmal monatlich montags um 17 Uhr. Gute Unterhaltung aus dem Bereich der Literatur und Kultur im Allgemeinen bietet »Lesefreude« mit seinen Vorträgen. Eine der für Frankfurter Seniorinnen und Senioren beliebte Fundgruben für glückliche Stunden wird wieder gefüllt.

Regelmäßig einmal im Monat finden Lesungen im Café Anschluss statt, zu denen nicht nur interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer eingeladen sind, sondern auch Vertreterinnen und Vertreter von Einrichtungen wie Altenheimen, Begegnungszentren, Seniorentreffs, Stadtteilbibliotheken in Frankfurt etc., die auf der Suche nach einem unterhaltsamen Programm für ihre Seniorinnen und Senioren sind.

 

Termine:

  • 22.07. Frau Schindler liest aus Schmitz‘ Katze: Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal
    Auf sehr humorvolle Art schildert Ralf Schmitz autobiographisch das Zusammenleben mit seiner Katze Minka. Wie er versichert, sind alle Geschichten wirklich bis auf die letzte Silbe wahr.

     

  • 05.08. Frau Holleufer liest alte, mehr oder weniger bekannte Märchen, in denen es um Zaubern und Verzaubern geht. Lassen Sie sich verzaubern, gehen Sie für eine kleine Weile mit in eine andere Welt. Grimms Märchen oder solche von z. B. Wilhelm Hauff haben eine bildreiche Sprache, die amüsante und manchmal nicht wirklich lehrreiche Einblicke verschafft. Aber happy end ist garantiert. Und das Gute siegt natürlich. Immer.
     

  • 02.09. Maria Niesen liest Erika: oder der verborgene Sinn des Lebens von Elke Heidenreich
    Manchmal weiß man so gar nicht mehr, wo man hingehört im Leben. So wie Betty, die vor den Feiertagen Bilanz zieht: „Es war, als hätte ich zu leben vergessen.“ Wie ein riesiges Plüschschwein namens Erika dem Leben wieder einen - wenn auch verborgenen - Sinn gibt.

 

Besonders neue (Vor)-Leserinnen und -Leser sind herzlich willkommen, um zu schnuppern, sich auszuprobieren und die liebgewonnene Literatur vorzustellen. Selbstverständlich werden Sie hierbei unterstützt und begleitet.

 

Interessenten wenden sich bitte an das Café Anschluss:
Tel.: 069 299807-2350
E-Mail: cafe.anschluss@frankfurter-verband.de

Ohne Anmeldung; kostenlos.

bottom of page